stillvoll nachhaltig
Lifestyle -

Nordlicht trifft skandinavisches Design - Søstrene Grene

Moin ihr Lieben! Die Lust hat mich gepackt, es ist soweit. Nach ewigem Grübeln, habe ich mich dazu entschieden, einen Blog anzufangen. Obwohl es bereits zahlreiche und tolle Blogs gibt, versuche auch ich nun, euch alles rund um Lifestyle, Einrichtungsideen, Reisen, Rezepte und sämtlichen Klönschnack zu liefern, den ein Kieler Nordlicht zu bieten hat.

Warum? Weil ich unendlich gerne schreibe und am Tag tausende Gedanken habe, die es manchmal wert sind, aufgeschrieben und geteilt zu werden. Zudem möchte ich auch teils auf Themen aufmerksam machen, die mir sehr wichtig sind, z.B. Nachhaltigkeit, Umwelt- und Naturschutz. Natürlich habe auch ich die Leidenschaft für Shopping, aber manchmal ist es nicht verkehrt, sich Gedanken darüber zu machen, wie man die Welt umweltfreundlicher gestalten kann. Dafür ist meist gar nicht viel nötig. Schon kleine Handlungen können dazu beitragen, nachhaltiger zu leben und zu genießen. Im Alltag achte ich automatisch auf Kleinigkeiten, die letztlich bei häufiger Anwendung Großes bewirken können. So habe ich nicht nur meine Familie überzeugen und anstecken können, auch viele meiner Freunde – die nicht sowieso schon so denken wie ich – schnappen sich nun eher das Rad und den Stoffbeutel.

Das klingt anfangs viel und vielleicht umständlich, aber während ich hier meine Beiträge nach und nach veröffentliche, werde ich immer mal wieder kleine Tipps geben, wie leicht es ist, Alltagsgewohnheiten zu ändern.

Heute starte ich mit einem Mix aus allem und stelle euch einen meiner neuen Lieblingsläden vor: Søstrene Grene. Nachhaltig bedeutet auch sozial zu denken und genau das steckt unter anderem hinter dem Konzept der beiden Schwestern Anna und Clara. All die wundervollen Dinge im Laden mit skandinavischem Design werden unter bestimmten und strengen Arbeitsbedingungen hergestellt. Und trotzdem sind die Preise gering. Ein Traum!

Jedes Mal, wenn ich den Laden betrete, möchte ich am liebsten unendlich viele Dinge kaufen, aber mein Kopf belehrt mich oftmals eines Besseren und macht mir klar, dass ich vieles davon gar nicht benötige oder bereits habe. Dennoch sind die Produkte einfach zum Verlieben! Also habe auch ich mich etwas ausgestattet. Ein Tütchen Tee kam mit und das Beste: man darf das Päckchen individuell füllen, der Preis bleibt gleich (aber bitte nur so viel nehmen, wie man trinken möchte!). Dazu kamen süße Karten, um mal wieder auf altmodische Art und Weise Grüße per Post zu versenden. Ich liebe es selbst, wenn ich Handgeschriebenes im Briefkasten finde.

Als absoluter Kaffee-Junkie musste ich den fair gehandelten und biologischen Kaffee unbedingt kaufen. Ich bin gespannt wie er schmeckt, aber allein der Anblick der Verpackung lässt mein Kaffee-Herz höher schlagen. Auch die beiden großen Tassen zur Rechten und die drei kleineren Becher links wurden dort gekauft. Perfekt für Cappuccino!

Von Dekoration, Kerzen, Karten, Maler- und Bastelbedarf, Geschenkverpackungen, Schreibwaren, Küchenutensilien, Gärtnerzubehör und Möbeln - der Laden hat fast alles. Abgerundet mit kunden- und umweltfreundlichen Packstationen am Ausgang ist der Laden definitiv unter meinen Top-Drei der Kieler Innenstadt! Findet heraus, ob es den Laden in eurer Nähe gibt und schlendert hin. Ein Besuch ist er definitiv wert! Auch auf Instagram findet ihr Inspirationen. Also, erst einmal ahoi & danke ihr Lieben! Bis hoffentlich bald!

Comments (6)

  • Sonja
    Sonja
    at 08.09.2017
    Tolle Fotos!
    • Laura von Meereslauschen
      Laura von Meereslauschen
      at 10.09.2017
      Vielen Dank Sonja, das freut mich sehr! Hoffentlich bis bald :)
  • Pia-Marie
    Pia-Marie
    at 10.09.2017
    Sehr schöne Fotos und sehr gut geschrieben.
    Freue mich auf mehr solcher Artikel :)
    • Laura von Meereslauschen
      Laura von Meereslauschen
      at 10.09.2017
      Vielen lieben Dank liebe Pia. Ich freue mich, dass es dir gefällt.
  • Paula-Line
    Paula-Line
    at 19.09.2017
    Sehr schön geschrieben Laura. Und so schön schlicht gehalten :) Gefällt mir sehr.
    • Meereslauschen
      Meereslauschen
      at 19.09.2017
      Vielen Dank Pauline! Das freut mich sehr!

Newsletter

Du möchtest immer auf dem aktuellsten Stand bleiben?

Instagram